Are you looking for information about offers, devices or your account?

Please choose your local Vodafone website

Vodafone Message+ and Call+ Enriched Communications Services

Datum: [30.06.2015]

1. Einverständnis bezüglich der Verwendung des Dienstes

Der Dienst wird Ihnen von Vodafone Sales and Services Ltd zur Verfügung gestellt, einem in England und Wales mit Geschäftssitz Vodafone House, The Connection, Newbury, Berkshire RG14 2FN unter der Nummer 06844137 und der USt-IdNr. GB 569 95 32 77 eingetragenen Unternehmen.

Indem Sie den Dienst verwenden, bestätigen und stimmen Sie zu, dass Sie mit den Dienstbedingungen einverstanden sind.

 2. Verwendung des Dienstes

Der Dienst bietet Ihnen einen mit Funktionen angereicherten Telefon- und Messaging-Service mit kompatiblen Geräten. Dazu muss Ihr Gerät Rich Communication Services (“RCS”) unterstützen. Einige Funktionen des Dienstes benötigen ebenfalls eine Daten-  oder WLAN-Verbindung.

Sollten Sie und/oder der Empfänger über keinen RCS kompatiblen Client verfügen, oder wenn der Inhalt aus anderen Gründen nicht über das Internet übertragen werden kann, werden Ihre Nachrichten als normale SMS gemäß Ihres Tarifplans versendet (eine Benachrichtigung erscheint, wenn SMS verwendet werden.)

Sie sind für Ihre Nachrichten und geteilte Inhalte verantwortlich. Daher obliegt es Ihnen, sicherzustellen, dass die Inhalte Ihrer Nachrichten den jeweils geltenden Gesetzen entsprechen. Sie müssen insbesondere darauf achten, dass der Inhalt Ihrer Nachrichten nicht schädlich, beleidigend oder anstößig ist und dass Sie die Rechte an dem Inhalt besitzen, welches Sie an Ihre Kontakte senden. Sie sollten weder Musik noch Videos teilen, es sei denn sie besitzen die Rechte daran. Teilen von Musik oder Videos ohne Zustimmung des Copyright-Besitzes ist strafbar.

Um den Dienst nutzen zu können, müssen Sie mindestens 16 Jahre alt bzw. beschränkt geschäftsfähig sein oder die Zustimmung Ihrer Eltern bzw. Ihres gesetzlichen Vertreters besitzen und in der Lage sein, diesen Vertrag einzugehen. Ihr Wohnort darf sich nicht in einem Land befinden, gegen das von der EU, von Großbritannien und/oder von den USA ein Embargo verhängt wurde oder das von der EU, von Großbritannien und/oder von den USA als „Terrorismus unterstützendes“ Land eingestuft ist. Zudem dürfen Sie auf keiner der von der EU, von Großbritannien und/oder von den USA veröffentlichten Listen mit Einschränkungen oder Verboten unterliegenden Personen/Organisationen stehen.

4. Ihre Daten

Damit wir den Dienst betreiben, auftretende Probleme beheben sowie die Leistung des Dienstes verbessern und optimieren können, verwenden wir Ihre Daten folgendermaßen:

  • Wir speichern Ihre Handy-Nummer und greifen regelmäßig auf die Kontaktliste bzw. auf das Adressbuch Ihres Handys zu. Wir speichern keine Namen, Adressen oder E-Mail-Adressen aus Ihrer Kontaktliste bzw. aus Ihrem Adressbuch, aber wir benötigen Zugriff auf die Handy-Nummern, damit wir über den Dienst eine Verbindung zwischen Ihnen und den Empfängern Ihrer Nachrichten herstellen können.

  • Wir speichern einige Daten über Ihr Telefon sowie über Ihre Nutzung des Dienstes (z. B. verwendete Sprache sowie statistische Geräte- und Nutzungsdaten).

  • Der Dienst arbeitet mit dem Dienst Ihres lokalen Vodafone-Anbieters, mit welchem wir einige Informationen austauschen, um den Service anbieten und fördern zu können.

Sie müssen uns unverzüglich über jedwede Sicherheitsverletzung oder unbefugte Benutzung Ihres Handys informieren. Obgleich wir nicht für Ihre Verluste haften, die durch eine unbefugte Benutzung Ihres Kontos verursacht werden, sind Sie u. U. haftbar für die Verluste, die uns oder Dritten durch eine solche unbefugte Benutzung entstehen.

Datenschutzrichtlinie (http://www.vodafone.com/cmplusprivacy-de)

5. Kosten

Die Kosten für die Nutzung des Dienstes werden gemäß Ihrem Anbietertarif berechnet. Wo eine Internet-Verbindung vorhanden ist, wird das Datenvolumen verwendet, um Nachrichten und Inhalte zu versenden (außer Sie sind über WLAN mit dem Internet verbunden). Wo keine Datenverbindung oder WLAN  vorhanden ist,  oder wenn Sie jemanden erreichen wollen, der nicht auf einem RCS-fähigem Gerät online ist, werden die Nachrichten als SMS abgerechnet. Sprachanrufe die mit Call+ gemacht werden, werden pro Minute zu den Bedingungen Ihres Tarifs abgerechnet.

6. Den Dienst beenden oder ändern

Es kann sein, das wir den Dienst aus irgendeinem Grund, wie beispielsweise Reparaturen oder Wartungsarbeiten, unterbrechen oder ändern werden. Zudem können wir den Dienst jederzeit zurückziehen, benachrichtigen Sie jedoch mindestens 30 Tage vorher.

7. Verantwortungsausschluss

Wir stellen den Dienst „wie vorhanden“ und ausschließlich für Ihren persönlichen Gebrauch zur Verfügung. Nicht alle Dienste funktionieren auf allen Mobilfunkgeräten. Wir übernehmen keine Verantwortung für jegliche Verluste oder Schäden, die zum Zeitpunkt Ihrer ersten Nutzung von dem Dienst Ihrer- bzw. unsererseits nicht einigermaßen vorhersehbar waren oder außerhalb unserer Kontrolle liegen. Wir übernehmen ferner keine Verantwortung für:

a)      jegliche Verluste oder Schäden, die sich aus Inhalten ergeben, die Sie hochladen, speichern oder mit Dritten teilen

b)      jegliche Inhalte oder Dienste, die von einer dritten Person bzw. Organisation zur Verfügung gestellt werden

c)       jegliche Verluste oder Schäden, die Sie durch umsichtiges Handeln oder durch Ergreifen angemessener Maßnahmen vermeiden bzw. verringern hätten können

d)      jegliche Verluste von oder Schäden an Ihren Inhalten bzw. an anderen Daten, sofern diese Verluste bzw. Schäden nicht durch uns verursacht wurden oder außerhalb unserer realistischen Kontrolle liegen

 8. Allgemeine Bedingungen

Wir gestatten unzer Umständen Dritten, unseren Verpflichtungen gemäß diesen Bedingungen in unserem Namen nachzukommen. Sie erklären sich damit einverstanden, dass wir unsere Rechte und Verpflichtungen gemäß diesen Bedingungen auf ein anderes Vodafone-Unternehmen übertragen können. Wenn wir unsere Rechte und Verpflichtungen an Dritte übertragen, werden Sie darüber in Kenntnis gesetzt. Sollten Teile der Bedingungen gerichtlich oder behördlich nicht durchsetzbar sein, werden sie aus den Bedingungen gelöscht. Die verbleibenden Bedingungen sind davon nicht betroffen. Wir senden Ihnen gegebenenfalls Mitteilungen per E-Mail, Textnachricht, Briefpost oder über unsere Website. Wir können diese Bedingungen jederzeit ändern indem wir die überarbeiteten Bedingungen auf www.vodafone.com/content/apps/external-redirects/callplus/android/terms veröffentlichen.

Für diese Bedingungen und für den Dienst gilt das Recht von England und Wales. Alle rechtlichen Auseinandersetzungen unterliegen im Rahmen aller anzuwendenden Gesetze der Rechtsprechung der Gerichte von England und Wales, wodurch für Sie als Verbraucher eine andere Gerichtsbarkeit gilt.

9. Support

Wir hoffen, Sie haben viel Spaß mit den Apps.

Bei Problemen kontaktieren Sie uns direkt über die App-Einstellungen mit der „So erreichen Sie uns“-Funktion. Oder Sie kontaktieren uns  über die Internetseite www.vodafone.com/messageplus im Feedback-Bereich.

Mehr Infos zur App-Unterstützung Ihres Smartphones finden Sie im  FAQ-Bereich auf www.vodafone.com/messageplus oder www.vodafone.com/callplus.